• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Wettkampf: Delmenhorster tanzen sich auf das Siegertreppchen

08.03.2016

Delmenhorst /Oldenburg Über ein erfolgreiches Wochenende in Oldenburg freuten sich drei Formationen des Tanzsportzentrums Delmenhorst (TSZ) beim 13. Dance-Contest in der Sporthalle Haarenesch. An beiden Tagen traten circa 1500 nach Altersklassen eingruppierte Tanzformationen aus 43 Tanzschulen gegeneinander an.

Während am Sonntag in den Stilarten Jazzdance und Freie Tanzgestaltung um die Gunst der Jury gebuhlt wurde, waren die Streetdancer und Hip-Hopper traditionell am Sonnabend auf der Tanzfläche der mit Lichteffekten ausgestatteten Turnhalle. Das Tanzsportzentrum Delmenhorst hatte am ersten Tag drei Formationen aus dem Breitensportbereich dabei. Gründlich hatten sich die Teilnehmer dieser Gruppen auf die beiden Turniere vorbereitet. Dadurch gelang den drei nach Oldenburg entsandten TSZ-Formationen ein großer Erfolg und sie gewannen in ihren jeweiligen Altersklassen den Siegerpokal. Zunächst siegten am Vormittag die beiden von der Cheftrainerin Sabine Wittenfeld betreuten Formationen „Crash Kids“ (7 Jahre) und „Freaky Feet“ (9 Jahre) vor Konkurrenten aus Meppen und Osnabrück bzw. aus Löningen und Meppen.

Am Nachmittag war dann bei den 16-Jährigen die Formation „Trick Trippin“ am Start. Ihre Trainerin Antonia Scheffka war bis vor Kurzem selbst noch als Tänzerin der „Ambition Crew“ aktiv und betreute erstmals eine eigene Gruppe bei einem derart bedeutenden Turnier. Bezwungen wurde unter anderem die sehr leistungsstarke Formation „Deep Step“ aus Stenum.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.