• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

DSV-Nachwuchstalent holt viermal Gold

09.10.2013

Delmenhorst /Bremen Für Charleen Kölling vom Delmenhorster Schwimmverein (DSV) hätte das vergangene Wochenende gerne länger dauern dürfen. Sie war beim 43. Internationalen MARU Schwimmfest in Bremen-Vegesack erfolgreich und siegte in neuen persönlichen Bestzeiten über 100 Meter Freistil, 100 Meter Rücken sowie über 50 Meter Schmetterling und 200 Meter Lagen.

Für Yannic Ziegler, der sechsmal startete, gab es Gold über 100 Meter Freistil, 50 Meter Freistil und 50 Meter Schmetterling. Einmal Gold gab es für Tatjana Barke über 100 Meter Schmetterling in neuer persönlicher Bestzeit. Max Lindenburger holte sich eine Goldmedaille in seiner Paradedisziplin über 100 Meter Brust. Julienne Ziegler konnte sich einen kompletten Medaillensatz sichern, Gold bekam sie über 100 Meter Lagen, Silber erreichte sie über 100 Meter Schmetterling und Bronze gelang ihr über 200 Meter Lagen.

Zwei Silbermedaillen gewann die DSV-Schwimmerin Vera Kemmesies bei internationaler Konkurrenz über 100 Meter Rücken und 100 Meter Freistil.

Je eine Silber- und eine Bronzemedaille gewannen Mara Anders über 50 Meter Freistil und 50 Meter Brust, Anna Marie Baechler über 100 Meter und 50 Meter Brust, Larissa Engelbart über 100 Meter Brust und 100 Meter Lagen und Moritz Lindenburger über 50 und 100 Meter Freistil. Pia Müller gewann einmal Silber über 100 Meter Lagen. Zweimal Bronze gab es für Alexa Blum über 50 Meter und 100 Meter Rücken. Celine Strudthoff schaffte über 100 Meter Lagen Rang drei, ebenso wie Carina Czienskowski und Giacomo Haack über 100 Meter Brust. Insgesamt starteten bei dem Wettkampf 31 Aktive des Delmenhorster Schwimmvereines.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.