• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Eine trockene Graft wollen alle haben

28.06.2013

Delmenhorst Beim Wunsch nach der Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes in der Graft und den Wiekhorner Wiesen vor Einstellung der Trinkwassergewinnung herrscht im Rat seltene Einmütigkeit. So auch am Mittwoch, als der Rat drei Beschlüsse dazu fasste.

Zum einen soll der Oldenburgisch-Ostfriesische Wasserverband (OOWV) zu einem informellen Gespräch eingeladen werden, Thema: „Möglichkeiten der vertraglichen Neuordnung des Beitrages des OOWV zur Trinkwasserversorgung der Stadt Delmenhorst“. Hintergrund: Sollte in der Graft wieder Trinkwasser gehoben werden, wäre ein Zukauf vom OOWV, wie derzeit, nicht mehr erforderlich. Zum zweiten soll es wieder eine funktionierende Oberflächenentwässerung geben. Die Verwaltung schlägt dazu eine grundsätzliche Überplanung der Flächen unter Einbeziehung konkreter wasserbautechnischer Maßnahmen vor.

Zum dritten soll die Grundwasserförderung in der Graft zur Trinkwasseraufbereitung wiederhergestellt werden. Punkt 1 und 2 wurden einstimmig beschlossen, Punkt 3 mehrheitlich. Die UAD hat „rechtliche Bedenken“.

Wolfgang Bednarz Delmenhorst / Redaktion Delmenhorst
Rufen Sie mich an:
04221 9988 3
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.