• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

PREMIERE: Figurentheater zeigt neue Produktion

01.11.2006

[SPITZMARKE]DELMENHORST DELMENHORST/LO - Das Munkel und Company Figurentheater hat sich in Delmenhorst fest etabliert und mittlerweile die zehnte Produktion vorbereitet. Es handelt sich um eine Adaption der „Schneekönigin" von Hans Christian Andersen. Premiere ist am Sonnabend, 4. November.

Ein halbes Jahr hat die Vorbereitung gedauert. Alle Figuren, Kulissen und Bühnenelemente wurden von den Theatermachern in Eigenarbeit hergestellt. Viel Styropor, Holz, Stoff, jede Menge Leim und Farbe erwecken sechs Handpuppen, drei Stabfiguren, einige Schattenfiguren, eine Kutsche und ein Rentier zum Leben.

Die Geschichte handelt von Gerda, die ihren Freund Kai sucht. Ihn hat die böse Schneekönigin in ihren Palast entführt. Die Aufführung richtet sich an Menschen ab fünf Jahre. Immer häufiger kämen auch Erwachsene ohne Kinder zu den Aufführungen, berichtet Theaterleiter Wolfgang Zander.

„Die Schneekönigin“ feiert am Sonnabend um 15 Uhr in der Tanzschule Ute Wessels Premiere. Weitere Vorstellungen sind am 8. und 18. November sowie 16., 23. und 30. Dezember vorgesehen. Reservierungen sind unter Tel. 04221/802515 möglich.

Mehr Infos unter

www.munkelundcompany.de.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.