• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Nach Verkehrs-Chaos in Delmenhorst: Für Besucher geht es nur noch zu Fuß zum Weihnachtshaus

02.12.2020

Delmenhorst Die Stadt Delmenhorst hat auf das Verkehrschaos rund um das Weihnachtshaus reagiert: Nur noch Anlieger dürfen die Brechtstraße befahren, eine entsprechende Beschilderung wurde am Dienstagvormittag vom Fachdienst Verkehr der Stadt Delmenhorst aufgestellt. Sie gilt nach Angaben von Maike Stürmer-Raudszus aus der Stadtverwaltung „bis auf weiteres, aber nur solange das ,Weihnachtshaus‘ in Betrieb ist“.

Lesen Sie auch:

Beleuchtung abgeschaltet
Verkehrs-Chaos am Weihnachtshaus in Delmenhorst

Beim „Weihnachtshaus“ handelt es sich um das Wohnhaus einer Familie, die ihr Grundstück mit 60.000 Lichtern geschmückt hat. Am Sonntag hatten Besucher die Sackgasse zugeparkt. Sie müssen nun zu Fuß kommen.

Nils Coordes Redakteur / Newsdesk
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2052
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.