• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Konzert: Ohne Verstärker und neu interpretiert

04.04.2016

Delmenhorst Vor ausverkauftem Haus begeisterte am Sonnabend der Singer-Songwriter Thomas Godoj seine Fans in der Divarena mit Unplugged-Liedern unter dem Motto „V’Stärker Aus!“. Der Gewinner der Casting-Show „Deutschland sucht den Superstar“ mit der kräftigen Stimme unternahm in seinem aktuellen Tournee-Programm einen Streifzug durch seine musikalische Geschichte aus dem deutschsprachigen Material seiner bisher erschienenen Studioalben. Dabei ging es nicht einfach nur darum, den Verstärker-Stecker zu ziehen, sondern darum, die Titel neu zu interpretieren.

Die Finanzierung seines letzten Albums gelang dem 38-Jährigen über das sogenannte Crowdfunding. Seine Fans spendeten kleine Beträge, die letztendlich für die Album-Produktion ausreichten.

Wolfgang Bednarz Delmenhorst / Redaktion Delmenhorst
Rufen Sie mich an:
04221 9988 3
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.