• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Versammlung: Ortsclub im ADAC plant nächste Rallye

05.12.2014

Delmenhorst Mit 120 Teams wurde bei der Oldtimer Rallye „Rund um die Hünengräber“ im Juni dieses Jahres die höchstmögliche Auslastung der Veranstaltung erreicht. Das stellten die Mitglieder des Ortsclubs Delmenhorst im ADAC bei der Jahreshauptversammlung zufrieden fest. Die Vorbereitungen für die Rallye im kommenden Jahr sind bereits in vollem Gange. Hinsichtlich der Veranstaltungen wie der Bildersuchfahrt mit 18 Teams oder der Orientierungsfahrt im Oktober mit 20 Teams konnte der Fahrtleiter Karl-Ernst Meyer bezüglich der Teilnahme und der Kosten eine positive Bilanz ziehen. Sportleiterin Regina Wolf ging zudem auf die erfolgreiche Saison der eigenen Oldtimerfahrer ein.

Das Team Uwe Huntemann mit Beifahrer Karl-Ernst Meyer konnte mit dem Mercedes Ponton Baujahr 1959 an 19 Veranstaltungen teilnehmen. Der Kassenbericht wies zwar ein geringes Minus auf. Dennoch stehen einige Zuschüsse aus, sodass es keine Probleme für die Veranstaltungen in 2015 geben wird.

Des Weiteren standen die Wahlen auf dem Programm. Mit einstimmiger Mehrheit wurde Regina Wolf zur zweiten Vorsitzenden gewählt. Mit gleichem Ergebnis konnte auch der neue Kassenwart Uwe Huntemann gewählt werden. Allerdings wurde abermals für den Posten des Pressewartes kein Mitglied gefunden, sodass dieser Posten kommissarisch vom Schriftführer Uwe Huntemann mit übernommen wird. Für den Wagenreferent wurde das Clubmitglied Wolfang Sauer einstimmig gewählt.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.