• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Soziales: Spende unterstützt Mittagstisch für Kinder

21.12.2016

Delmenhorst In diesem Jahr war das Kinderstadtfest des Vereins Stars for Kids ein voller Erfolg. Teil des Programms war eine Aktion mit dem Bettenstudio Kunst aus Delmenhorst.

Das Unternehmen hatte für den Verein ein Boxspringbett nach Wahl im Wert von bis zu 6000 Euro bereitgestellt, das gegen ein Spenden-Höchstgebot an Stars for Kids einen Besitzer finden sollte.

Das Höchstgebot lag seinerzeit bei 4004 Euro und kam von der Delmenhorsterin Britta Janßen. Zur offiziellen Übergabe im Unternehmen an der Oldenburger Straße kam die Höchstbieterin mit ihrem Lebensgefährten Lars Malik. Jetzt hat sie ihr Wunschbett vom Bettenstudio Kunst erhalten und Stars for Kids die Spende über den genannten Betrag überreicht. Die Freude war also auf beiden Seiten groß.

Das Geld fließt in die Finanzierung des warmen Kindermittagstisches in den Delmenhorster Jugendhäusern. Durch das Engagement von Stars for Kids wird das Mittagessen 2017 schon im vierten Jahr in Folge gewährleistet sein.

Ganz aus eigener Kraft schafft der Verein es aber auch nicht: Er benötigt dafür rund 30 000 Euro im Jahr, wie die Vorsitzende Britta Burke mitteilte. Nur so können die rund 300 Kinder aus sozial benachteiligten Familien in den sieben Delmenhorster Jugendhäusern ihr warmes Mittagessen bekommen.

Im Vereinsvorstand wird es im neuen Jahr eine Änderung geben. Pressesprecher Thomas Breuer teilte mit, dass er aus privaten Gründen sein Engagement als Vorstandsmitglied und Pressesprecher bei Stars for Kids abgeben werde. Diese Aufgaben werde Britta Burke bis auf weiteres übernehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.