• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Tino Polster moderiert Partie

12.05.2016

Delmenhorst Das Spiel des FC St. Pauli gegen das Team Delmenhorst findet am Sonntag, 22. Mai im Delmenhorster Stadion statt. Stadionsprecher bei der Partie wird kein Geringerer sein als der gebürtige Delmenhorster, Ex-Spieler von TV Adelheide und Ex-Mediendirektor bei Werder Bremen, Tino Polster.

Der Vorschlag, das Spiel zu kommentieren, kam von Polster selbst, erklärt Veranstalter und Organisator Murat Kalmis. „Es ist ein toller Gewinn für die Stadt, dass Tino Polster so zu Delmenhorst steht“, freut sich Kalmis.

Karten für das Spiel sind bei Sport Duwe, Hasporter Damm 89, und Delbus, Bahnhofstraße 22, erhältlich. Anpfiff ist um 15.30 Uhr.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.