• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Delmenhorst

Urlaubsgrüße und Erfolge

06.09.2016

Ein Volleyball-Willkommensturnier richteten die Jungsozialisten (Jusos) Delmenhorst aus. „Wir hatten super Wetter und riesigen Spaß miteinander und konnten eine Brücke für eine kulturelle Verständigung schaffen“, so Organisator Christian Altkirch. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der AWo Delmenhorst und der Stadt Delmenhorst. Insgesamt nahmen acht Mannschaften am Turnier teil, darunter zwei Teams mit Geflüchteten, die den vierten und siebten Platz belegten. Sieger des Turniers waren Florian Doig und Tiymen de Has. Die beiden setzten sich in einem spannenden Finale knapp gegen Tobias Biener und Benedikt Hasler durch.

*

Erfolgreich waren auch 27 Schülerinnen und Schüler des Max-Planck-Gymnasiums Delmenhorst. Sie haben die First Certificate in English (FCE)–Prüfung der Universität Cambridge bestanden und bekamen nun ihr Zertifikat ausgehändigt. Ein Jahr lang bereiteten die Lehrkräfte Katharina von Koenen und Solveig Karau ihre Prüflinge vor. Mit dem lebenslang gültigen Zertifikat haben sie das B2-Niveau des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für Sprachen erreicht. 14 Kandidaten haben die Prüfung mit der Bestnote A abgelegt und damit sogar die nächsthöhere Niveaustufe C1 erreicht. Das Zertifikat kann den Schülern bei Berufswahl und Studium eine Hilfe sein, so Dr. Stephan-Alexander Ditze.

*

Mit einer neuen Werbekampagne möchte der Delmenhorster Wochenmarkt neue Kunden anlocken. Die letzten Werbemaßnahmen waren bereits erfolgreich. Im Mittelpunkt der neuen Werbung steht eine zeitgemäße und überzeugende Darstellung für Bestandskunden und neue Zielgruppen. Der neue Slogan heißt: „Frisch verliebt – (DelWo) Delmenhorster Wochenmarkt“. Mit Plakaten, Aufklebern, Kundenstoppern, Verkäuferherzen und Bannern soll geworben werden. Auch eine neue Facebook-Seite (delmenhorsterwochenmarkt) wurde kreiert. Aktuell startet an diesem Dienstag eine Radiowerbung auf dem Sender Bremen eins.

*

Post aus Lublin schickte Harald Söhlke: „Aus der Delmenhorster Partnerstadt Lublin senden Ihnen die Mitglieder der Reisegruppe des Partnerschaftskreises Lublin herzliche Grüße. Bei herrlichem Sommerwetter fühlen wir uns hier sehr wohl und konnten bestehende Kontakte auffischen und viel Neues entdecken. Im Rathaus der Stadt begrüßte uns der Verwaltungsdirektor mit sehr informativen Ausführungen. Eine Stadtführung und eine Stadtrundfahrt sowie ein Ausflug nach Kazimierz Dolny rundeten das Programm ab.“

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.