• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

Für iPhone und iPad: Top-Apps: Bilder retuschieren und den richtigen Weg finden

10.11.2021

Berlin (dpa) - Egal ob als Fußgänger, Radler oder Autofahrer unterwegs, "Google Maps" hat, wenn vielleicht auch nicht reibungslos, jedem schon mal ans Ziel verholfen. Kostenlose Karten-Apps ersetzen inzwischen sogar Navigationssysteme im Auto.

Mit "Google Maps - Transit & Essen" können Nutzer weltweit unzählige Unternehmen und Restaurants finden. Zusätzlich stehen Informationen zu voraussichtlichen Ankunftszeiten und zur aktuellen Verkehrslage zur Verfügung. Indoor-Karten helfen dabei, sich an unübersichtlichen Orten wie Flughäfen, Einkaufszentren und Stadien zurechtfinden. Die Navigations-App landet in dieser Woche auf Platz sieben der Top Ten.

Praktisch ist die App "TouchRetouch", wenn es um Fotobearbeitung geht. Mit diesem, geradezu magischen, Tool lassen sich unschöne und störende Gegenstände retuschieren. Ob Pfosten, Stromleitungen, Straßenschilder oder Pickel im Gesicht: "TouchRetouch" entfernt alles, was Fotos verunziert, und landet damit auf Rang neun der App-Charts.

Meistgekaufte iPhone-Apps

Meistgeladene iPhone-Apps

Meistgekaufte iPad-Apps

Meistgeladene iPad-Apps

© dpa-infocom, dpa:211020-99-662929/28

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.