• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region

iOS-Games-Charts: Mobile Version von "League of Legends" Spitzenreiter

16.12.2020

Berlin (dpa/tmn) - Die MOBA-Fans unter den Gamern sind in dieser Woche voll aus dem Häuschen - ein Spiele-Klassiker für den PC gibt es nun endlich als mobile Version. "League of Legends: Wild Rift" hat auch gleich das höchste Level der Beliebtheitsskala erreicht - Platz 1 der iOS-Charts.

Das 5-gegen-5-MOBA-Spiel beinhaltet die Fähigkeiten und Strategien der PC-Version. Zum Spielauftakt sucht man sich den passenden Champ aus. Teamwork ist natürlich auch bei "Wild Rift" alles - denn nur gemeinsam mit den Freunden lässt sich die Rangliste erklimmen.

Auch die virtuellen Bauern sind in dieser Woche wieder fleißig. Das Farmspiel "Hay Day" schafft es mit deren Hilfe auf Platz 7 der iOS-Charts.

Der Hersteller hat dem Spiel ein neues Update verpasst. Das ändert natürlich nichts an den Aufgaben eines Farmers: Land beackern, Feldfrüchte ernten und Handelswaren mit Nachbarn und Freunden tauschen.

Top iPhone Games

Meistgekauft

Meistgeladen

Top iPad Games

Meistgekauft

Meistgeladen

© dpa-infocom, dpa:201216-99-714589/6

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.