NWZonline.de Region

Smartphones: LG verspricht drei Jahre lang Android-Updates

09.04.2021

Seoul (dpa/tmn) - LG Electronics (LG) verspricht seinen Nutzern noch drei Jahre lang Android-Betriebssystem-Updates. Der Zeitraum ist auf das Jahr des Kaufs bezogen. Das gab der Hersteller in einer Pressemeldung bekannt. LG hatte zuletzt angekündigt, sich bis Ende Juli 2021 aus dem Smartphone-Geschäft zurückzuziehen.

Die Regelung gilt für Telefone, die seit 2019 und später auf den Markt gekommen sind, also die G-Serie, V-Serie, das LG Velvet und das LG Wing. Sie werden drei Updates bekommen. Einige 2020er-Modelle wie die LG K-Serie werden voraussichtlich zwei Updates erhalten. Einen Zeitpunkt für die Bereitstellung von Android 12 und Android 13 gibt es noch nicht.

© dpa-infocom, dpa:210409-99-139356/2

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.