• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Digitale Welt

Alles über Thomas Manns Jahrhundertwerk

06.01.2009

MüNCHEN Vier Verfilmungen, eine Theateradaption, unzählige Buchverkäufe und ein Nobelpreis: Thomas Manns „Buddenbrooks“ wird zu Recht als Jahrhundertroman bezeichnet.

Wer nicht schon in der Schulzeit mit der Biografie des deutschen Schriftstellers, seinem Werk und Wirken konfrontiert wurde, hat im Internet die Möglichkeit, zur aktuellen Verfilmung des Romans Versäumnisse aufzuholen und Gelerntes aufzufrischen.

Die Einordnung der „Buddenbrooks“ in den Lebenslauf des Schriftstellers lässt sich auf der Seite thomasmann.de nachvollziehen. Das Stadthaus in Lübeck, das Manns Vater einst baute, beheimatet heute eine Gedenkstätte mit Museum für den Schriftsteller sowie seinen Bruder und Autor Heinrich Mann, deren Internetauftritt man unter buddenbrookhaus.de findet. Ein Kurzfilm auf der Seite gewährt einen Einblick in die Räume.

Viel Mühe hat sich Dr. Eva Becker an der Universität des Saarlandes gemacht und ein Figurenlexikon mit sämtlichen Charakteren der Romane und Erzählungen Thomas Manns erstellt (thomas-mann-figurenlexikon.de). Und einen Vorgeschmack auf die aktuelle Verfilmung von Heinrich Breloer bietet die Homepage buddenbrooks-derfilm.de.

www.thomasmann.de

www.buddenbrookhaus.de

www.thomas-mann-figurenlexikon.de

www.buddenbrooks-derfilm.de

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.