• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Ratgeber Digitale Welt

Digitale Zeitung: Im Urlaub immer top informiert

19.05.2015

Oldenburg Sommerzeit ist Urlaubszeit. Flug und Hotel sind gebucht, die Koffer sind gepackt, und die Nachbarn haben versprochen, die Katze zu füttern, die Pflanzen zu gießen und den Briefkasten zu leeren.

Wenn man nach zwei Wochen dann braun gebrannt zurückkehrt, haben sich die Zeitungen auf dem Tisch gestapelt. Die Nachrichten sind dann natürlich veraltet. Eine Möglichkeit, auch am Urlaubsort täglich wie gewohnt die NWZ  zu lesen, bietet das ePaper. Auf dem Tablet-Computer iPad oder dem Smartphone können die Urlauber die elektronische Ausgabe der NWZ  im bekannten Layout lesen. Dazu muss nur die NWZ -ePaper-App aus dem App-Store heruntergeladen werden, und schon kann es losgehen – beispielsweise morgens im Hotel oder auch am Strand.

„Print-Abonnenten haben für die Zeit des Urlaubs sogar kostenfreien Zugang zum NWZ -ePaper, wenn sie den Urlaubsservice in Anspruch nehmen“ sagt Andreas Ahlden, Leiter des Privatkundenmarketings. „Dieser ist ganz einfach im Internet unter www.nwzonline.de/Urlaubsservice einzurichten.“ Für 5,90 Euro monatlich können Print-Abonnenten das NWZ -ePaper auch dauerhaft hinzubuchen.

Sorge vor hohen Kosten für das Herunterladen der elektronischen Zeitung im Ausland muss kein Urlauber haben. Viele Hotels bieten ein hauseigenes W-Lan-Netz an, das kostenlos genutzt werden kann. Einmal heruntergeladen, kann das NWZ -ePaper immer wieder aufgerufen werden, auch wenn kein Internet verfügbar ist.

Übrigens: Wer Interesse daran hat, aktiv an der Verbesserung des Digital-Angebots mitzuwirken, kann ab Freitag, 29. Mai, an einem neuen Projekt teilnehmen. 30 Leser können sich daran beteiligen und das NWZ -ePaper auf dem iPad acht Wochen lang testen und bewerten. „Wir möchten Lesern, die sich bisher vor ePaper und iPads gescheut haben, beides aber mal ausprobieren wollen, die Möglichkeit bieten, das NWZ - ePaper zu testen“, berichtet Annika Renken aus dem NWZ  Privatkundenbereich. Auch eine Schulung wird für alle Teilnehmer angeboten. Anmelden können sich Interessierte noch bis Donnerstag, 21. Mai.


     www.nwzonline.de/epaper-aktion 
Jonas Schönrock Barßel / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04491 9988 2906
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.