• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Ratgeber Digitale Welt

Quiz: Karten für „Nabucco“ in Rastede gewinnen

06.05.2008

[VORSPANN] Das Quiz auf NWZonline geht in die nächste Runde. Auch in diesem Monat gibt es wieder tolle Preise zu gewinnen. Unter allen Teilnehmern verlost NWZonline je fünfmal zwei Karten für die Oper „Nabucco“ von Giuseppe Verdi, die am 18. August im Rahmen des Klassik Open Air am Turnierplatz in Rastede aufgeführt wird. Also: Mitmachen lohnt sich. Gespielt wird die Oper unter freiem Himmel von der Schlesischen Staatsoper Bytom.

Die richtigen Antworten zu den Fragen haben im Monat April viele Nutzer gefunden – und für einige hat es sich ausgezahlt: Je zwei Eintrittskarten für das Musical „SOAP“ am 24. Mai im Musical Theater in Bremen haben gewonnen: Rolf Dörrbecker (Nordenham), Karin Loga (Brake), Shenja Koronowski (Oldenburg), Ute Albers (Großenkneten), Stefanie Makiola (Oldenburg), Agnes Janßen (Saterland), Calle Gundlach (Oldenburg), Roswitha Lehmann (Delmenhorst), Edith Müller (Oldenburg) und Anica Mattfeldt (Jever).

In, um und auf sieben Badewannen zeigen die Künstler in diesem Musical hochkarätige Artistik und erzählen phantastische Geschichten.

Mitmachen unter

www.NWZonline.de/quiz

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.