• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Dinklage

Kirche: Katholische Jugend setzt wieder ein „Lichtzeichen“

08.03.2018

Dinklage Der Bund der Deutschen Katholischen Jugend (BDKJ) und die Kirchengemeinde St. Catharina Dinklage rufen für Donnerstag, 15. März, wieder zur Aktion „Lichtzeichen“ auf. Kinder, Jugendliche, junge Erwachsene und alle Menschen guten Willens werden aufgerufen, sich für Frieden und Toleranz und gegen Ausgrenzung und Fremdenfeindlichkeit einzusetzen. „Im Sinne Kardinal von Galens möchten wir auch in diesem Jahr ein Lichtzeichen setzen“, sagt BDKJ-Präses Holger Ungruhe. „Wir stellen uns gegen jede Form von Intoleranz und rechter Hetze.“

Die Aktion „Lichtzeichen“ gibt es seit vielen Jahren im März in Dinklage. Los geht es um 19 Uhr in der Pfarrkirche St. Catharina. Die Veranstaltung endet am Kloster Burg Dinklage. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei, eine Anmeldung ist nicht notwendig.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.