• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Vechta Gemeinden Dinklage

Ein Bücherschatz für Fünftklässler

20.02.2019

Dinklage Der Schatzmeister des Rotary-Clubs Vechta fährt viele Kartons auf einer Sackkarre durch alle fünften Klassen der Oberschule Dinklage mit gymnasialem Zweig. Einen „Schatz“ hat er tatsächlich im Gepäck zusammen mit Andreas Tepe aus Dinklage. Alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs Fünf der Oberschule mit gymnasialem Zweig in Dinklage erhalten ein Buch geschenkt.

„LLLL“ – viermal „L“ – lautet dazu das jüngste Projekt zur Lese-Verständnis-Förderung des Rotary- und Inner Wheel-Clubs. „Wir wollen mit ,Lesen lernen – Leben lernen’ Kinder beim Lesen fördern“, erklärt Andreas Tepe, Geschäftsführer der Emil Tepe GmbH, Elektro- und Gebäudesystemtechnik, IT- und Telekommunikationstechnik sowie Kabel- und Rohrnetzbau, den Kindern beim Besuch. Alle rund 100 Fünftklässler dürfen sich nun über das 140 Seiten starke Buch „Florentine oder wie man ein Schwein in den Fahrstuhl kriegt“ von Autorin Jutta Wilke des Buch-Verlags Kempen (BVK) freuen.

„Hauptsache ist, ihr habt Spaß am Lesen“, erklärt Rotary-Club-Schatzmeister Helmuth Martens und verteilt fleißig an alle Kinder das lustige Buch, in dem es um ein entlaufenes Zirkusschwein geht, das das Leben vom Finder Clemens-Hubertus mächtig auf den Kopf stellt, als es eines Tages plötzlich in seinem Garten auftaucht.

Der Rotary-Club ist ein Zusammenschluss aus führenden Geschäfts- und Berufsleuten, die sich dem „Dienste am Mitmenschen widmen, hohe ethische Grundsätze in allen Berufen fördern und für die Verbreitung des guten Willens und des Friedens in der Welt wirken“, heißt es in einer Eigendarstellung. Die Fünftklässler freut es. Sie haben nun Lesefutter für spannende Deutschstunden.


     www.oberschule-dinklage.de 
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.