• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Brettorfer Reiter starten neues Jahr mit Premiere

04.01.2007

BRETTORF BRETTORF/LD/USU - Premiere bei der Reit- und Fahrgemeinschaft Brettorf (RuF): Am Neujahrstag richtete sie erstmals einen vereinsinternen „Dreikampf“ der Reiter aus. „Trotz einiger unausgeschlafener Gesichter bei den Eltern und Teilnehmern waren viele pünktlich da, um an diesem neuen Vereinsangebot teilzunehmen oder zuzuschauen“, berichtet RuF-Schriftführerin Dörthe Bellmer.

Bei dem Dreikampf galt es, Prüfungen im Springen, in der Dressur und in der Theorie zu bestehen. Beim Springen handelte es sich um ein Stil-Springen mit einer Hindernishöhe von maximal 70 Zentimeter. Bewertet wurde das harmonische Zusammenspiel von Pferd und Reiter, so Bellmer. In der Dressur ging es darum, eine vorgegebene Aufgabe zu reiten. Dabei sei der richtige Sitz und die Einwirkung auf das Pferd sowie das korrekte Reiten der Bahnfiguren für eine gute Note ausschlaggebend gewesen. In der Theorie wurde Wissen rund um das Pferd zu den Themen Fütterung, Krankheiten, Körperbau, Haltung und ähnliches abgefragt.

Zusätzlich zu den Einzelwertungen aus den Prüfungen gab es eine Gesamtwertung. „Die Teilnehmer hatten viel Spaß bei den Prüfungen. Einige haben sich fest vorgenommen, zukünftig vermehrt am regelmäßig angebotenen Theorieunterricht teilzunehmen“, so die Reit- und Fahrgemeinschaft.

Die Ergebnisse:

Dressur: 1. Lisa Baumfalk mit Dino, 2. Jaclin Schröder mit Alice, 3. Lena Schröder mit Alice und Yvonne Eisenblätter mit Cheyenne.

Springen: 1. Laura Dürlamm mit Cobus und Yvonne Eisenblätter mit Meike, 3. Jaclin Schröder mit Alice.

Theorie: 1. Melanie Hoffmann, 2. Lisa Baumfalk, 3. Lena Schröder

Gesamtwertung: 1. Lisa Baumfalk und Lena Schröder, 3. Melanie Hoffmann.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.