• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 18 Minuten.

Zwischen Wechloy und Neuenkruge
Behinderungen nach Unfall auf der A 28

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Werder-Fans planen nächstes Jahr Fest

13.10.2020

Dötlingen /Altona Der Werder-Fanclub „27801“ in der Gemeinde Dötlingen hat die Jahreshauptversammlung 2020 wegen der Corona-Pandemie abgesagt. Auch die alljährliche Kohlfahrt 2021 ist aus diesem Grund bereits gestrichen worden.

Dafür haben die Fans des Fußball-Bundesligisten jetzt einen anderen Termin für das nächste Jahr in ihrem Kalender stehen. Am Samstag, 9. Oktober 2021, wird das 20-jährige Bestehen des WFC 27801 gemeinsam gefeiert. In der Scheune von Gut Altona soll es ein rauschendes Fest mit Liveband und DJ geben. Dabei gilt die Einschränkung, dass das Fest auch wegen der weiteren Entwicklung bei Corona möglich ist, betont der Verein.


     www.wfc27801.de 
Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.