• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 2 Minuten.

Amira Mohamed Ali
Oldenburgerin übernimmt Fraktionsvorsitz der Linken

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Dötlingen: Karten & Krimi

03.08.2019

Dötlingen /Neerstedt Die Gemeinde  Dötlingen hat ihr Sortiment an Werbeartikeln-/präsenten erweitert. Ab sofort sind im Neerstedter Rathaus auch ein Kartenspiel mit Fotos aus der Gemeinde Dötlingen sowie ein Handbuch zum „Krimi-Spaziergang“ erhältlich.

Skatspieler können jetzt mit Dötlingen-Bildern in der Hand reizen und stechen. Viele bekannte Motive aus der Gemeinde sind auf den Karten zu finden, so die Dorfeiche, aber auch Elise Plietsch. Das Kartenspiel ist für drei Euro zu haben.

„Tabea Thaler – der Geist von Dötlingen“ ist das Handbuch zu einem neuen Krimi-spaziergang. Es kostet zwölf Euro. Damit können sich Krimifans selber auf die Spur des spannenden Falls begeben. Raymund Koch und Christiane Knepel haben das Spiel entwickelt.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.