• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Statistik: Von Anträgen bis zum Zeugen ist alles dabei

17.01.2020

Dötlingen /Neerstedt Zahlen, Zahlen, Zahlen – sie prägen den Jahresrückblick 2019 der Gemeinde Dötlingen. Einige ausgewählte Beispiele aus dem allgemeinen Ordnungswesen im Rathaus Neerstedt:

2 Termine hatten Mitarbeiter der Verwaltung, um als Zeuge an einer Hausdurchsuchung von Polizei/Zoll teilzunehmen.

4Personen sind derzeit als „Obdachlose“ in einer Unterkunft an der Hauptstraße in Neerstedt untergebracht. Der Mietvertrag für die Obdachlosenunterkunft „In den Bergen“ in Aschen­stedt wurde zum 1. August 2019 aufgehoben.

4 Osterfeuer und zwei Osterfeiern galt es im Frühjahr gemeindeweit zu genehmigen - weniger als früher.

6 Fälle wurden bei der Feuerwehrwehrunfallkasse gemeldet, je 15 beim Kommunalen Schadensausgleich gemeldet und 15 bei der Gemeindeunfallversicherung.

8 Vorfälle meldete die Verwaltung an den Gebäudeversicherer.

13 Ordnungswidrigkeiten beschäftigten die Verwaltung (acht mehr als im Vorjahr).

16 Fundtiere (11 Katzen, vier Hunde, ein Kleintier) hat die Gemeinde Dötlingen im Tierheim Bergedorf (Ganderkesee) untergebracht. Dafür zahlt sie im Jahr pauschal 18 000 Euro. Im Vorjahr waren es 22 Tiere gewesen.

23 Mal war die Erlaubnis zum Plakatieren an den Straßen zu erteilen.

23 Fundsachen sind im Neerstedter Rathaus abgegeben worden – das waren exakt so viel wie im Vorjahr.

58 Anträge sind im Bereich der Schädlingsbekämpfung an die Fachfirma Gruber in Burgwedel weitergeleitet worden (zwölf mehr als im Vorjahr). Bisamrattenbefall wurde nicht gemeldet.

Ulrich Suttka Kanalmanagement / Redakteur
Rufen Sie mich an:
0441 9988 2077
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.