• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Partner genießen gemeinsam den Grünkohl

09.01.2018

Dötlingen Sie ist der Klassiker der Partnerschaft der Gemeinden De Marne und Dötlingen: die Kohlfahrt. Zum 13. Mal steigt sie in diesem Jahr. Am Samstag, 10. März, werden Niederländer und Deutsche wieder in der Gemeinde Dötlingen auf Tour gehen und den Tag gemeinsam verbringen. Immer im Rhythmus von zwei Jahren steigt dieses gesellige Ereignis für alle Bürgerinnen und Bürger – bisher. Da die Gemeinde De Marne mit umliegenden Gemeinden zusammengelegt wird, sind die Zukunft der Partnerschaft und der Fortbestand der Kohlfahrt-Tradition mit den Holländern nämlich derzeit ungewiss, heißt es aus dem Rathaus.

Die Organisation und Ausrichtung der Kohlfahrt liegt bei der Gemeinde in Zusammenarbeit mit der Arbeitsgemeinschaft Neerstedter Vereine. In der Vergangenheit hat sich gezeigt, dass sich aus diesen Begegnungen zahlreiche Kontakte und Freundschaften, nicht nur unter den Vereinen, entwickelt haben. Auch die Bürgermeister und Ratsmitglieder beider Räte werden teilnehmen.

Das Kohlkönigspaar Gerold Schnier (Klattenhof) und Tineke Loonstra (De Marne) wird seine Regentschaft an ein neu zu wählendes Königspaar abgeben müssen.

Um 14 Uhr ist der Empfang der Gäste aus De Marne im Feuerwehrhaus in Neerstedt geplant. Um 15.30 Uhr stoßen die Dötlinger Teilnehmer dazu, es schließt sich ein gemeinsamer Kohlgang von rund zwei Stunden an. Ab 18 Uhr ist das Kohlessen mit anschließendem gemütlichen Beisammensein mit Musik und Tanz im Dötlinger Hof in Dötlingen. Um Mitternacht endet die Party.

Für das Kohlessen, die Getränke und musikalische Unterhaltung wird ein Teilnehmerbeitrag von 20 Euro € pro Person erhoben.

Wer nähere Auskünfte erhalten und teilnehmen möchte, kann sich bis 20. Februar bei der Gemeinde Dötlingen unter Telefon   04432/950112 (Mona Moikow) anmelden.

Alles zum Thema Grünkohl inkl. leckere Rezepte lesen Sie in unserem Grünkohl-Spezial.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.