• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

FEUERWEHR: Ehrungsmarathon in Brettorf

09.02.2010

BRETTORF Einen breiten Raum nahm auf der Jahreshauptversammlung der Freiwilligen Feuerwehr Brettorf die Ehrung verdienter Mitglieder ein (die NWZ berichtete). So konnte Kreisbrandmeister Andreas Tangemann mit Erich Abel, Erwin Schnier, Werner Schnier, Hermann Osterloh und Hermann von Otte gleich fünf Kameraden für eine 60-jährige Mitgliedschaft in der Ortsfeuerwehr auszeichnen. 50 Jahre dabei ist Alfred Wohlers. Geehrt für eine 25-jährige Mitgliedschaft wurde Hergen Wohlers. Nachgeholt wurden die in 2009 anstehenden Ehrungen für Eggert Rogge (40 Jahre) und Lothar Osterheider (25 Jahre).

Für ein 40-jähriges, aktives Mitwirken in der Brettorfer Feuerwehrkapelle wurden Heino Fahrenkamp und Jörg Guhn ausgezeichnet. Carsten Stolle und Marion Herold wurden für ein 30-jähriges Mitwirken und Diana Schröder für ein 25-jähriges Dabeisein geehrt.

Carsten Abel wurde von Ortsbrandmeister Jürgen Schnier als aktivstes Feuerwehrmitglied ausgezeichnet. Weiter würdigte er besonders die Verdienste von Dietmar Wilkens bei den Umbaumaßnahmen und die von Gerd Rohling bei der Durchführung von Festen und Feiern.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.