• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
46 Millionen Euro für „Seute Deern“
+++ Eilmeldung +++
Aktualisiert vor 7 Minuten.

Bremerhavener Wahrzeichen
46 Millionen Euro für „Seute Deern“

NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Alpenverein packt kräftig an

22.10.2019

Ostrittrum Das Hüttengelände an der Steindaren Riede in Ostrittrum des Deutschen Alpenvereins (DAV) Sektion Oldenburg liegt üblicherweise in tiefer Stille. Doch am Samstag tobte hier im positiven Sinne für einen Tag das Leben. 35 Mitglieder und Freunde der Oldenburger Alpenvereinssektion sowie Vertreter des Nabu trafen sich auf dem 1,5 Hektar großen Areal zum Umwelttag.

„Im Zuge der Diskussion um den Verlust der Artenvielfalt möchten wir Mitglieder der Sektion Oldenburg heimische Insekten, Vögel, Fledermäuse und Eichhörnchen bei der Arterhaltung unterstützen“, sagte Vorsitzender Werner Kaltenborn. Um die Hilfe auch entsprechend fachgerecht umzusetzen, hatte der DAV die Bingo-Umweltstiftung gebeten, die Aktion finanziell zu unterstützen. „Wir haben 4500 Euro als Fördersumme für die Anschaffung von Nisthilfen erhalten. Heute übergeben wir die dafür erstandenen Nisthilfen, hängen sie auf und nehmen zugleich Pflegemaßnahmen auf dem Gelände im Rahmen unseres jährlich stattfindenden Hüttenarbeitstages vor“, sagte Kaltenborn.

Wer arbeitet, muss auch essen. „Heute Mittag gibt es eine warme Suppe zur Stärkung. Gegen 17 Uhr wollen wir mit allen Arbeiten fertig sein.“ Insgesamt 150 Nisthilfen wurden bei der ganztägigen Aktion rund um dei Poggenpohlshütte aufgehängt. Waltraud Theilmann, Renate Büsing und Hermann Diering gaben die Hilfen aus und führten genau Buch darüber.

2400 Mitglieder sind der DAV-Sektion Oldenburg angeschlossen. 1869 wurde der Alpenverein gegründet. Die nördlichste Bastion ist in Flensburg zu finden. Auch eine Stiftung wurde gegründet. Im Bereich DAV-Nord gibt es 17 Sektionen. Eine davon ist die aus Oldenburg.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.