• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Kreis Oldenburg Gemeinden Dötlingen

Kinder: Zeltlager beim Hasen-Ahlers passé

30.03.2017

Feldhake /Klattenhof Es ist das Ende einer Institution in den Sommerferien: Es wird kein weiteres Zeltlager mehr beim Hasen-Ahlers-Denkmal in Feldhake geben. Die „Freunde des Zeltlagers beim Hasen-Ahlers“ als Veranstalter haben sich aufgelöst. Das hat die 2. Vorsitzende Heike Schwan mitgeteilt. Begann in den früheren Jahren immer im Frühjahr die Anmeldung für das fünftägige Zeltlager, gibt es nunmehr nur die Absage für 2017 und alle Folgejahre.

Die Freunde des Zeltlagers haben als ehrenamtliche Gemeinschaft agiert, die seit 32 Jahren die Ferienfreizeit organisiert. In großen Gemeinschaftszelten und der Scheune betreuten sie rund 50 Kinder aus der Region, denen sie jedes Jahr zu einem wechselenden Thema ein buntes Programm, mit viel Bezug zur Natur, boten.

„Dieser Schritt ist uns nicht leicht gefallen“, betonte Schwan. Es sei ein schleichender Prozess gewesen, der zum Aus geführt habe. Seit Jahren habe man mit sinkenden Mitgliederzahlen gekämpft. Die Gründe dafür seien vielseitig: begrenzte Urlaubstage, längere Öffnungszeiten, Familiengründung oder Umzug.

Schwan: „Seit 10 Jahren befinden sich die gleichen Personen im Vorstand, die ihre Arbeit immer mit viel Liebe, Ehrgeiz und Freude erledigt haben. Da wir aber keine Ablösemöglichkeit haben und die Arbeit immer mehr wird, wenn Mitglieder aufhören, müssen wir auflösen.“

Der Vorstand mit Vorsitzenden Timo Potthoff, 2. Vorsitzender Heike Schwan, 3. Vorsitzender Tim Scheller, Kassenführung Katy Bankmann/Herta Potthoff und Schriftführung Anja Harbart/ Pia Harbart wurde auf einer außerordentlichen Versammlung von den Aufgaben entbunden. Er wickelt jetzt alles bis Ende September ab. „Das Inventar wird aussortiert und eingelagert, das übrige Vereinsgeld wird zum großen Teil gespendet“, so Schwan.

Ulrich Suttka Stv. Redaktionsleitung, Großenkneten/Dötlingen / Redaktion Wildeshausen
Rufen Sie mich an:
04431 9988 2702
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.