• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Hilfe, wo man sie braucht

20.05.2017

Brake /Nordenham /Oldenburg Ute Classen und Ihre Kollegin kennen die Probleme unserer Gesellschaft. Regelmäßig bewältigen sie Stresssituationen, die in Familien auftreten, zum Beispiel durch Drogen oder Gewalt. Sie arbeiten in der Fachstelle für Sucht und Suchtprävention „Rose 12“ im Landkreis Wesermarsch. Hier werden jährlich durchschnittlich 251 Klienten betreut. Seit 40 Jahren gibt es „Rose 21“ in Oldenburg. Von der Hauptstelle hat sich das Angebot inzwischen nach Nordenham, Brake und Cloppenburg ausgebreitet.

Die gelernte Sozialwissenschaftlerin Classen ist schon seit über 20 Jahren in ihrem Beruf tätig. Sie sieht jede bewältigte Herausforderung gleichzeitig als Erfolg ihrer Klienten. Neben der Betreuung führt sie Suchtpräventionen an Schulen durch, um die Jugendlichen aufzuklären und vor dem Konsum von illegalen Drogen zu warnen. Unter anderem kooperiert „Rose 12“ mit dem Präventionsrat, den Krankenkassen und der Jugendhilfe. Die Dienstleistung gehört zu der Step gGmbH – einer gemeinnützigen GmbH. Nicht nur Jugendliche, die gegen das Gesetz verstoßen, sondern auch Erwachsene können die Suchtberatungsstelle in Anspruch nehmen.

Die Ratsuchenden sind zu 59 Prozent männlich, zu 41 Prozent weiblich. Der Großteil der Betroffenen sucht die Beratungsstellen in Nordenham und Brake auf. „Rose 12“ führt die psychosoziale Beratung nicht nur ambulant durch, sondern vermittelt zusätzlich Therapien und Entgiftungen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.