• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • FuPa
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Industrie zwischen Bäumen und Alleen

13.02.2017

Emstek Langsam fahren wir, die Schüler der BBS am Museumsdorf, in den Ecopark. Sofort wird uns klar, dass dieser Platz kein gewöhnliches Industriegebiet ist. Keine monotonen Grautöne, kein nerviger Lärm und kein unangenehmer Geruch. Ganz im Gegenteil – Bäume, Wiesen und Alleen sorgen dafür, dass der Ecopark auch wirklich als Park wahrgenommen wird. An diesem Tag dürfen wir ihn näher unter die Lupe nehmen.

Der Ecopark ist ein Gewerbepark, der sich direkt an der Hansalinie A1 in der Gemeinde Emstek im Landkreis Cloppenburg befindet. Seine Gesamtfläche von 300 Hektar entspricht der Größe von 472 Fußballfeldern. Aktuell haben sich bereits 30 Betriebe mit insgesamt 900 Beschäftigten im Ecopark angesiedelt.

Mit seinem grünen Ambiente soll der Ecopark gute Voraussetzungen für ein inspiriertes Arbeiten bieten. Doch diese besondere Gestaltung des Gewerbeparks soll nicht nur zur Steigerung der Motivation der Mitarbeiter und somit zum Erfolg des Unternehmens beitragen, sondern auch zur positiven Wahrnehmung der Kunden und Geschäftspartner vor Ort.

Unser Eindruck: Der Ecopark bietet das ideale Umfeld für eine erfolgreiche und entspannte Arbeitsatmosphäre, wo der Mitarbeiter im Mittelpunkt steht.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.