• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region

Große Ziele für Standort in kleiner Gemeinde

30.12.2017

Schweiburg Im Dezember 1974 gründete Udo Gollenstede mit seiner Frau Christa den Lebensmittelmarkt „Nah und Gut Gollenstede“ im 320-Einwohner-Ort Schweiburg am Jadebusen (Landkreis Wesermarsch). Seit 2013 ist auch Sohn Tim mit im Geschäft, doch trotzdem unterstützt sein Vater ihn als Fleischer, Kaufmann und Verkäufer. Zusätzlich hilft auch seine Mutter täglich im Geschäft.

In den letzten Jahren hat sich der Lebensmittelmarkt sehr vergrößert und durch Tim gibt es heute nicht nur den Markt mit Vollsortiment, sondern einen Party-Service.

Als erster in Europa habe er mit der „BottomsUp“-Zapfanlage 2014 einen Erfolg gefeiert und sein Unternehmen auch über die Grenzen der Wesermarsch hinaus bekannt gemacht. Innerhalb von Sekunden befüllt die Zapfanlage bis zu vier Biergläser und ist so in der Lage, 70 Gläser pro Minute von unten durch den Becherboden zu befüllen. Durch die Maschine werden auch Personalkosten verringert, da die Bedienung weniger Zeit erfordert.

Insbesondere bei Großveranstaltungen wie den Rasteder Musiktagen oder dem Rodenkircher Markt packt die ganze Familie mit an. Tim arbeitet nach seinem Motto „Ich will mehr machen und größer werden“. So ist er heute Juniorchef im Supermarkt, Partycaterer und Eventmanager in einer Person. Schon 2015 baute er eine neue 500-Quadratmeter-Lagerhalle inklusive großer Küche. Sein nächstes Ziel ist ein eventueller Ladenumbau für 2018.

Weitere Nachrichten:

Roonkarker Mart

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.