• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Ssv Jeddeloh Gegen Altona 93: Gelungener Einstand für Trainer Reck

17.02.2020

Altona /Jeddeloh Oliver Reck hat als Trainer des SSV Jeddeloh einen erfolgreichen Pflichtspiel-Einstand gefeiert. Am Sonntag setzten sich die Ammerländer Regionalliga-Fußballer bei Altona 93 mit 4:1 (2:1) durch und feierten bei einem direkten Konkurrenten im Abstiegskampf wichtige Punkte für die Mission Klassenerhalt.

Die Schwäche der Jeddeloher nach Standardsituationen konnte Reck allerdings noch nicht abstellen. So traf Altonas Marco Schultz per Freistoß in der 18. Minute zur Führung. Doch die Ammerländer kämpften sich in die Partie zurück. Knapp zehn Minuten später glich Thilo Töpken aus (27. Minute), mit dem Halbzeitpfiff bescherte Kevin Samide dem SSV mit einem verwandelten Handelfmeter die Führung.

Auch nach der Pause blieben die Jeddeloher das konsequentere Team. In der 71. Minute traf Mario Fredehorst zum 3:1 und sorgte damit für die Vorentscheidung. Shaun Minns legte sogar noch das 4:1 (89.) nach.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.