• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Dorfgemeinschaft und Verein in Feierlaune

17.09.2010

PORTSLOGE Das Portsloger Dorffest, in dessen Rahmen verschiedene Programmpunkte schon seit zwei Wochen laufen, geht an diesem Wochenende mit Pauken und Trompeten zu Ende. Am Sonnabend, 18. September, und Sonntag, 19. September, feiert der Boßelerverein „Frei weg“ Portsloge sein Vereinsfest. Für Jung und Alt wird allerlei angeboten.

An diesem Sonnabend, 18. September, sollen vor allem das Kinderfest und der Festball die Besucher in die Bauerschaft locken. Das Gelände neben dem Portsloger Dorfgemeinschaftshaus wird sich für die Kinder in „Bikini Bottom“, die Heimat von Zeichentrickfigur SpongeBob Schwammkopf, verwandeln (siehe auch Bericht oben). Ab 14.30 Uhr können die Kleinen mit dem „gelben Schwamm“ und seinen Freunden unter anderem Quallen fischen, SpongeBobs Schnecke „Gerry“ füttern“ und Algen pflanzen. Jedes Kind, das an den Spielen teilnimmt, erhält zum Abschluss ein Geschenk.

Ab 20 Uhr geht das Programm für die Erwachsenen weiter. Auf dem Festball im Zelt neben dem Dorfgemeinschaftshaus wird der Musiker Hartmut für Stimmung sorgen. Zwischendurch werden die Sieger des Pokalkegelns geehrt.

Den zweiten Festtag am Sonntag, 19. September, eröffnet ab 10 Uhr ein Kinderflohmarkt auf dem Gelände neben dem Dorfgemeinschaftshaus. Für den anschließenden Festumzug können sich die Teilnehmer ab 11.30 Uhr im Zelt mit einer kräftigen Erbsensuppe stärken.

Ab 13 Uhr wird dann das Meisterpaar Jens Behrens und Britta Harms von den Mitgliedern des Boßelervereins sowie Abordnungen befreundeter Vereine zum Festumzug abgeholt. Dieser wird musikalisch von den Spielmannszügen VfL Bad Zwischenahn und TV Eiche Osterscheps unterstützt.

Gegen 15 Uhr wird der Umzug dann wieder auf dem Festplatz eintreffen. Dort werden die Spielmannszüge anschließend zu einem Platzkonzert aufspielen. Ab 16 Uhr wird dann das Trio „De Spassmakers“ für Spaß und Unterhaltung sorgen. Spannend wird es ab 17.45 Uhr werden, wenn die Sieger für das Firmen- und Straßenmannschaftsboßeln geehrt werden.

Mit der Proklamation der neuen Vereinsmeister klingt das Fest des vor 91 Jahren gegründeten Boßelervereins „Frei weg“ und das Portsloger Dorffest gegen 18 Uhr aus.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.