• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Sachbeschädigung: Vandalismus beim SV Friedrichsfehn

12.12.2019

Friedrichsfehn Der SV Friedrichsfehn beklagt einen Anstieg an Vandalismus-Fällen auf seinem Gelände. „Die Grenze zwischen jugendlichem Übermut und handfestem Vandalismus ist dünn“, heißt es in einem Schreiben an die Redaktion, „auf dem Friedrichsfehner Sportplatz wurde sie in diesem Jahr leider mehrfach deutlich überschritten.“ Letzter Höhepunkt sei am vergangenen Wochenende das Einschlagen der Glasscheibe eines Schaukastens gewesen. Neben der Sachbeschädigung seien die Scherben selbst für den Verein ein großes Ärgernis, da sie mehrere Tage im öffentlichen Bereich gelegen und eine Verletzungsgefahr für Kinder und Tiere dargestellt hätten.

Seit Beginn des Jahres, so heißt es weiter, häuften sich derartige Vorfälle. Auch Alkoholkonsum sei im Spiel. Ehrenamtliche des Vereins müssten in ihrer Freizeit immer wieder Scherben von Pflasterflächen, Tartananlage und Rasenplatz fegen. Hier bestehe eine besonders große Verletzungsgefahr, wie Verantwortliche des Vereins betonen. Mit der Gemeindeverwaltung in Edewecht steht der Verein schon länger im Dialog. Wegen der zerstörten Scheibe sei nun aber der Punkt überschritten, weshalb seitens des Vereins eine Anzeige gegen Unbekannt erstattet worden sei.

Wer Fälle von Vandalismus bemerkt, wendet sich an die Polizei, Telefon  0 44 03/927-0.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.