• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Weiße Bank geht wieder auf Reisen

26.09.2019

Friedrichsfehn Der Ortsverein Friedrichsfehn für Samstag, 28. September, ab 15 Uhr wieder zur Aktion „Weiße Bank“ ein. Diese nächste Veranstaltung in der Reihe ist eine Fahrrad-Tour um bzw. durch den Ort Friedrichsfehn und den Wildenloh, um bei verschiedenen Haltepunkten vor Ort zu informieren. Die Tour wird etwa zwei Stunden dauern. Sie wird auf dem Dorfplatz starten und bei Harald Schmalriede an der Dorfstraße enden. Hier wird es dann auch kühle Erfrischungen geben.

Mobiles Möbelstück

Ins Leben gerufen hat der Ortsverein Friedrichsfehn die Aktion „Weiße Bank“, um den Friedrichsfehner Bürgerinnen und Bürgern eine Plattform zu bieten, in deren Rahmen sie sich über den Ort, seine Geschichte, Gegenwart und Zukunft austauschen und informieren können. Die weiße Bank ist dabei ein Symbol für ungezwungenes Zusammentreffen von Menschen aus Friedrichsfehn, um über verschiedenste Themen ihre Gedanken austauschen zu können.

Sie ist dabei gleichzeitig mobil, damit sie an diesen verschiedenen Orten, über die man sich austauschen möchte, aufgestellt werden kann.

Die Intention des Ortsvereins war dazu, ein außergewöhnliches Info-Portal zu schaffen, welches von einer breiten Mehrheit der Friedrichsfehner zukünftig angenommen und besucht wird. Der Ortsverein hat dafür vier Veranstaltungen in diesem Jahr geplant, von denen drei bereits stattgefunden haben.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.