• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Theater: Wenn die Kneipe zur Bühne wird

09.12.2017

Jeddeloh I Die Jeddeloher Plattsnackers unternehmen einen Ausflug in die Gastronomie: „Kaviar dröppt Currywurst,“ heißt die Komödie von Winnie Abel, die das Ensemble einstudiert. Der Kartenvorverkauf hat begonnen, Premiere wird Mitte Februar gefeiert.

Kartenvorverkauf hat begonnen

Im Gasthof Witte in Jeddeloh I finden die Aufführungen statt. Premiere wird am Donnerstag, 15. Februar, ab 20 Uhr gefeiert.

Weitere Aufführungen sind am Freitag, 16. Februar, ab 20 Uhr, am Samstag, 17. Februar, ab 19 Uhr, am Sonntag, 18. Februar, ab 15 Uhr (Kuchen gibt es ab 14 Uhr), am Dienstag, 20. Februar, ab 20 Uhr, am Mittwoch, 21. Februar, ab 20 Uhr, am Donnerstag, 22. Februar, ab 20 Uhr und am Freitag, 23. Februar, ab 20 Uhr.

Karten gibt es in der Bäckerei Frank von Aschwege, Telefon   0 44 05/43 82. Bei allen Abendvorstellungen wird ein Schnitzelessen angeboten. Um Anmeldungen dafür wird bereits jetzt gebeten, Telefon   0 44 05/74 44.

Erna Wutschke ist in Panik: Sie muss innerhalb von 24 Stunden ihre heruntergekommene Eckkneipe in ein Edel-Lokal verwandeln, denn ihr neureicher Cousin Harry hat seinen Besuch mit Freundin Heike angemeldet. Damit er ihr Geld leiht, hatte Erna erzählt, sie betreibe ein gut laufendes Edel-Restaurant. Was Erna alles tut, um Edel-Gastronomin zu werden, wer ihr dabei hilft und wer das Projekt gefährdet, wird auf den Brettern, die die Jeddeloher Bühnenwelt bedeuten, zu sehen sein. Den Stern auf die Produktion setzt eine Testerin vom Feinschmecker-Magazin, die das neue Edel-Restaurant bewerten will.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.