• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Ammerland Gemeinden Edewecht

Seifen, Sattel, Stahldinos und mehr

11.10.2018

Klein Scharrel In einen herbstlichen Kunst- und Handwerkermarkt wird sich dieses Wochenende wieder der Hof Kahle in Klein Scharrel verwandeln. Am Samstag, 13. Oktober, von 14 bis 18 Uhr und am Sonntag, 14. Oktober, von 11 bis 17 Uhr werden allerlei Kunstvolles und vielfältige handwerkliche Arbeiten auf dem Gelände am Schafdamm 60 angeboten. Ölbilder und Edelstahlobjekte, Floristik und selbst genähte Weihnachtsartikel, Gehäkeltes und Schmuck, Puppenbekleidung und Stahldinos, Karten und Holzbasteleien, Gartendeko und Gewürze, Sattel und Seifen – vieles wird angeboten. Einigen Ausstellern kann man bei der Arbeit zusehen. So werden z.B. Taue gedreht. Unterhalten werden die Gäste durch Livemusik.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt. Neben Kaffee, Kuchen und heißen Waffeln gibt es Bratwurst, frische gebackenes Brot und Kürbissuppe. Der Eintritt beträgt 3 Euro. Der Erlös der Veranstaltung kommt in diesem Jahr der Freiwilligen Feuerwehr Jeddeloh II zugute.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Rufen Sie mich an:
04488 9988 2605
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.