• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Eishockey

Deutsches Team peilt Viertelfinale an

10.05.2019

Kosice Am Freitag geht der Kampf um die WM-Krone im Eishockey wieder los. Zum zweiten Mal nach 2011 findet eine Weltmeisterschaft in der Slowakei statt. Die deutsche Mannschaft strebt unter dem neuen Bundestrainer Toni Söderholm das Viertelfinale und die direkte Qualifikation für Olympia 2022 an.

Wo wird gespielt?

In den Arenen in Bratislava (10 000 Zuschauer) und Kosice (8400). Die Slowakei spielt freiwillig in der kleineren Steel Arena in Kosice. Dort bestreitet auch die DEB-Auswahl ihre Vorrundenspiele.

Wie stehen die Chancen?

Mit Leon Draisaitl, in dieser Saison zu einem NHL-Superstar aufgestiegen, dem NHL-Neuling Dominik Kahun und vielen Talenten ist die Offensive so stark wie wohl noch nie. Aber die Abwehr macht Sorgen. Der Einzug ins Viertelfinale wäre bei Söderholms WM-Premiere ein Erfolg.

Gibt es deutsche Stars?

Natürlich Draisaitl. Der 23-Jährige hat sich in der NHL in die absolute Elite vorgespielt. Aber auch Kahun, der eine gute erste Saison in der NHL absolvierte, gehört bei der WM zu den Stars. In der Abwehr steht der erst 18-jährige Moritz Seider im Blickpunkt.

Wer sind die Favoriten?

Die üblichen Verdächtigen. Olympiasieger Russland ist mit NHL-Scorerkönig Nikita Kutscherow, Torjäger Alexander Owetschkin, Jewgeni Kusnezow und Jewgeni Malkin Goldfavorit. Auch die USA sind mit Patrick Kane und dem 17-jährigen Jack Hughes bestens besetzt. Titelverteidiger Schweden sowie Kanada setzen mehr auf das Kollektiv.

Läuft die WM im Free-TV?

Sport1 überträgt bis zu 35 Livespiele im Free-TV, darunter alle Partien der deutschen Mannschaft, die Halbfinal-Partien sowie das Endspiel am 26. Mai.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.