• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Eishockey

Kühnhackl holt erneut Stanley Cup

13.06.2017

Nashville Als zitternder Zuschauer schrieb Tom Kühnhackl deutsche Eishockey-Geschichte. Dank des erneuten Titelgewinns seiner Pittsburgh Penguins in der nordamerikanischen Profiliga NHL ist der Nationalstürmer der erste Deutsche, dessen Name zum zweiten Mal auf den Stanley Cup graviert wird.

„Ein unbeschreibliches Gefühl“, stammelte der 25-jährige Sohn von Eishockey-Legende Erich Kühnhackl (66) nach dem entscheidenden 2:0 im sechsten Finalspiel bei den Nashville Predators. Vergessen war Kühnhackls Frust darüber, dass er wegen der Folgen einer Verletzung die wichtigsten Spiele der Saison verpasst hatte und den Triumph nur als Fan miterlebte.

Weil er 57 Partien in der regulären Saison bestritten hatte, darf sich Kühnhackl erneut Stanley-Cup-Sieger nennen. Uwe Krupp hatte 2002 die erforderliche Zahl von Einsätzen bei Titelgewinner Detroit Red Wings nicht erreicht. 1996 hatte der heutige Bundestrainer mit Colorado Avalanche den Stanley Cup gewonnen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.