• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Eishockey

DEB-Team bei WM vor Neustart

02.05.2018

München Ohne 15 Olympia-Silbermedaillengewinner muss Eishockey-Bundestrainer Marco Sturm bei der Weltmeisterschaft in Dänemark auskommen. Im Aufgebot für das am Freitag beginnende Turnier fehlen unter anderem Torhüter Danny aus den Birken, die Stürmer Brooks Macek und Frank Mauer sowie Verteidiger Daryl Boyle vom deutschen Meister EHC München.

Zehn Olympia-Zweite der Winterspiele von Pyeongchang stehen Sturm zur Verfügung. Die drei NHL-Profis Leon Draisaitl, Dennis Seidenberg und Korbinian Holzer sollen das Team in Dänemark anführen. „Es ist ein kleiner Neustart“, sagte Sturm vor dem Auftaktspiel gegen den Gastgeber an diesem Freitag (20.15 Uhr/Sport 1).

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.