• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Sport Weitere Eishockey

Spartensender Sport  1 zeigt WM-Partien

06.05.2010

HANNOVER Da die Verhandlungen des Rechteinhabers Infront mit den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF zu keinem Erfolg führten, zeigt der Spartensender Sport  1 (ehemals DSF) bis zu 30 Spiele der WM live.

Der Sender zeigt alle Vorrundenspiele der deutschen Gruppe D mit den Gegnern USA, Finnland und Dänemark, mindestens neun Zwischenrundenspiele, die Viertelfinalspiele in der Konferenz sowie die Halbfinals und das Endspiel am 23. Mai in Köln. Der genaue Plan wird nach Abschluss der Vorrunde festgelegt.

Der größte Aufwand wird beim Auftaktspiel Deutschland - USA an diesem Freitag (20.15 Uhr/Sport  1) betrieben, zu dem 76  152 Zuschauer in Gelsenkirchen erhofft werden. WM-Kommentatoren sind Marc Hindelang und Peter Kohl, als Experten kommen der 126-malige Nationalspieler Erich Goldmann und Eishockey-Idol Erich Kühnhackl zum Einsatz.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.