• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Versammlung: Mädchenpower bei der Moorriemer Jugendfeuerwehr

06.02.2020

Eckfleth „100 Euro für die Jugendkasse!“ Das hatte der Elsflether Feuerwehrausschussvorsitzende Volker Osterloh dem Moorriemer Feuerwehrnachwuchs im vergangenen Jahr versprochen, wenn die Mannschaftsstärke auf 30 Mitglieder anwachsen sollte. Mit dem exzellenten Gedächtnis der Jugendfeuerwehr hatte Osterloh vielleicht nicht gerechnet, aber auf der Jahreshauptversammlung im Eckflether Feuerwehrhaus wurde er an seine Worte erinnert. Denn: in diesem Jahr ist das Nachwuchsteam mit neun neuen Kameradinnen und Kameraden von 22 auf 27 Mitglieder angewachsen. Auch wenn noch drei fehlen, Osterloh ließ sich nicht lumpen und zückte unter dem Applaus aller Anwesenden seine Geldbörse.

Sowohl den „warmen Regen“ für die Kasse als auch das Lob aller Gäste aus Rat, Verwaltung und dem Feuerwehrwesen hatte sich der Nachwuchs verdient. Sportliche Veranstaltungen, Wettkämpfe, Zeltlager und viele weitere Dienststunden summierten sich in 2019 auf 7988 Stunden. Der Nachwuchstruppe gehören 17 Mädchen an, bei den 10 Jungs ist also noch Nachholbedarf. Die Moorriemer Mädchenpower gefiel Bürgermeisterin Brigitte Fuchs besonders gut: „In Rastede haben wir jetzt erstmals eine Ortsbrandmeisterin – das könnte auch in Elsfleth zukünftig eine gute Sache sein.“

Alle Neuwahlen des Jugendkommandos erfolgten einstimmig. Gewählt wurden Theis Grabhorn (Jugendsprecher), Lena Warnken (stellvertretende Jugendsprecherin), Schriftwartin Jelte Osterloh, stellvertretender Schriftwart Pascal Kuhlmann, Kassenprüferin Jule Wittje. Für die beste Dienstbeteiligung (55 von 58 Diensten) wurde Lennard Kuhlmann ausgezeichnet.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.