• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Fest: Ein Tänzchen mit dem Bürgermeister

28.06.2011

ELSFLETH Bürgermeister Diedrich Möhring (67) wagte nicht nur ein kleines Tänzchen auf der Straße. Er brachte auch auf den Punkt, warum das Schützenfest in Altenhuntorf so besonders ist: „Das so liebevoll von den Anwohnern geschmückte Dorf sucht seinesgleichen. Hier spürt man die enge Verbundenheit der Bürger zum Verein. Ich selber spüre, hier bist du zu Hause.“

Möhring nahm zum letzten Mal in seiner Funktion als Bürgermeister an dem Schützenfest teil, versprach aber, auch in den nächsten Jahren als Privatmann, teilzunehmen. Nach den Schützenfest-Feierlichkeiten vom Vortag, hatten die Schützenschwestern und –brüder eine kurze Nacht. Bereits am frühen Morgen ging es nach Nordermoor, um Königin Claudia Freels einzuholen. Nach einem Umtrunk ging es weiter nach Moorhausen, um König Peter Jürschik die Ehre zu erweisen. Die Schützenjugend machte sich ihrerseits auf nach Moordorf, um ihrem Jugendkönig Florian Heinz zu huldigen. Am frühen Nachmittag traf man sich am Festplatz, wo die befreundeten Vereine, neben Bürgermeister Möhring auch Vertreter des Elsflether Stadtrates, der stellvertretende Landrat Horst Kortlang sowie der Bundestagsabgeordnete Holger Ortel zum großen Festumzug eingetroffen waren. Zum „Präsentiermarsch“, den der Musikzug „Die Seeräuber“ aus Elsfleth intonierte, zogen die Fahnenträger ein.

Anschließend setzte sich der große Umzug unter der Leitung von Hauptmann Günther Vögel zum einstündigen Marsch durch das Dorf in Bewegung. Musikalisch wurden die Schütze vom Musikzug „Burgdorf Ovelgönne“ unterstützt. Die Absicherung übernahmen die Feuerwehren Altenhuntorf und Bardenfleth. Beim Festplatz freute man sich angesichts des schweißtreibenden Marsches auf einen gemütlichen Nachmittag. Das Schützenfest 2011 klang mit einem Tanzabend und einer Verlosung aus.

Der Verein teilt diesbezüglich mit, dass Gewinne nicht abgeholt wurden. Die Gewinne können Donnerstag ab 20.30 Uhr im Schützenhaus in Butteldorf abgeholt werden, sowie die Preise für das Jedermann-Schießen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.