• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Meike Büsing spendet zum 75. Mal Blut

05.09.2019

Elsfleth An einem heißen Tag an den Strand oder lieber zur Blutspende? Für die zweite Möglichkeit entschieden sich bei der jüngsten Blutspendeaktion 80 Mitbürger und Mitbürgerinnen, darunter vier Erstspender.

Wegen der Bauarbeiten vor dem Schulzentrum hatten das Elsflether DRK und der Blutspendedienst die Blutspendezentrale in das evangelische Gemeindezentrum am Nicolai-Platz verlegt. Dass die Blutspende trotz der Hitze so gut angenommen wurde, freute Erika Pichler und ihr Team ganz besonders: „Wir sind stolz auf unsere treuen Spender und auf die, die zum ersten Mal den Weg zu uns gefunden haben.“

Ein besonderer Dank ging an die fleißigen Damen vom Frauenarbeitskreis. Sie trotzten den Temperaturen und sorgten stets für Nachschub am leckeren Büfett. Erika Pichler: „Alle waren gut drauf und es war unter diesen speziellen Bedingungen eine gelungene Veranstaltung.“

Mit einem Präsentkorb dankte das Team der Elsfletherin Meike Büsing für ihre 75. Blutspende, jeweils einen „Elsfleth-Gutschein“ erhielten Hergen Meyer und Stefan Gärtig für ihre 25. Blutspende.

Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

NWZonline.de/gesundheit
Alles zum Thema Gesundheit finden Sie hier!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.