• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Russler neuer Sprecher des Schifffahrtsforums

23.10.2017

Elsfleth Wachwechsel beim Elsflether Schifffahrtsforum: Erhard Bülow, der Initiator und langjährige Sprecher des Verbunds der inzwischen sechs maritimen Vereine in Elsfleth, gibt sein Amt in jüngere Hände ab. Bülow hatte die Position des Sprechers von 2002 bis 2007 sowie seit 2016 wahrgenommen. Sein Nachfolger wird der in Hamburg gebürtige und in Hannover aufgewachsene Andreas Russler.

Seit Mai 2015 ist Russler (geb. 1960) selbstständig als freiberuflicher Consultant für Organisationsmanagement und individuelle Personalentwicklung. Seine maritime Laufbahn war die klassische Variante: vom Schiffsjungen zum Kapitän.

Am Fachbereich Seefahrt und Logistik (damals noch Fachhochschule Oldenburg, Fachbereich Seefahrt) erhielt Russler 1985 sein AG-Patent. Danach war er für eine deutsche Reederei in den Bereichen Controlling, Schiffskapazität, Staupläne, Terminaldienstleistungen und operatives Reederei Controlling im In- und Ausland tätig.

Nach einer Dekade internationaler Seeschifffahrt eröffnete sich Russler die Gelegenheit, einen großen Containerhub (Northsea Terminal Bremerhaven) von Grund auf aufzubauen und betrieblich zu leiten.

Die Podiumsveranstaltung des Schifffahrtsforums am Donnerstag, 9. November, in der Aula des Fachbereichs Seefahrt und Logistik an der Weserstraße 52 wird noch unter der Regie von Erhard Bülow stattfinden. Danach wird Andreas Russler offiziell die Sprecherfunktion der maritimen Vereine wahrnehmen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.