NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Weihnachten: Ein Holzkästchen mit wertvollem Inhalt

30.11.2018

Elsfleth In der Elsflether LzO-Filiale, in der Kita „Lüttje Moorriemer“, bei Mode W in Bardenfleth und im Eckflether Landmarkt Moorriem stehen seit Freitag wieder die „Wunschbäume“, geschmückt mit den Wunschkarten Elsflether Kinder. Wer sich an der Aktion „Leuchtende Kinderaugen 2018“ beteiligen und Mädchen und Jungen einen Wunsch erfüllen möchte, muss nur eine Wunschkarte vom Weihnachtsbaum „pflücken“, das gewünschte Weihnachtsgeschenk einkaufen und es festlich verpackt bei den genannten Standorten abgeben.

Es besteht aber auch die Möglichkeit, bei der LzO in Elsfleth oder der Raiffeisenbank-Wesermarsch Süd einen Geldbetrag auf ein Spendenkonto einzuzahlen; von diesen Spenden kauft das Organisationsteam Geschenke für Kinder, deren Wunschzettel nicht abgenommen wurden.

Für den direkten Weg einer Spendenübergabe haben sich die Elsflether Landfrauen entschieden. Anlässlich ihrer Weihnachtsfeier im Moorriemer Landcafé hatten die Landfrauen Diederich Möhring vom Organisationsteam eingeladen. Vorstandsmitglied Heike Hayen überreichte ihm ein mit Tannengrün hübsch geschmücktes Holzkästchen mit wertvollem Inhalt. Mit der stolzen Summe von 400 Euro haben die Landfrauen die Geschenkeaktion bereichert. Diederich Möhring sprach im Namen seiner Mitstreiter einen großen Dank aus und revanchierte sich mit einer Lesung heiterer Geschichten zur Weihnachtszeit.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.