• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Deals
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Brauchtum: Rückblick auf ein buntes Jahr

07.03.2017

Moorriem Wie viel Spaß das Jahr 2016 der Landjugend Moorriem brachte, daran erinnerte ihr Jahresbericht auf der Hauptversammlung in der Gaststätte Bielefeld.

Auch wenn man aus den Kinderschuhen raus ist, dürfen noch Ostereier gesucht werden, fanden die Landjugendlichen. Die Jux-Rallye mit verschiedenen humorvollen Aufgaben endete wie gewünscht bei einem Oldenburger Burgerbräter. Auf dem Eckflether Dorfplatz hatte die Landjugend in den Sommerferien Ferienspaßkinder mit einem bunten Programm auf Trab gehalten.

Auch die Freiluftfete auf dem Dorfplatz gehört zum Landjugendjahr. Nach fünfjähriger Abstinenz gab es im August außerdem wieder eine „Moorriemer Taufe“. Getauft wurde traditionell äußerlich mit echtem Moorriemer Moorwasser und innerlich mit stärkendem Gerstensaft und ähnlichem Gebräu.

Tradition sind bei der Landjugend die Teilnahmen an den Marktumzügen in Ovelgönne und in Elsfleth. Als „Kindheitshelden“ waren auf dem Wagen Superman und Märchenfiguren vertreten. Das Motto für die Umzüge 2017 steht noch nicht fest. Auch die Teilnahmen am „Moorriemer Masters Fußball Turnier“ und am „Otto’s Elf“ - Turnier der Freizeitmannschaften sind für die Landjugend selbstverständlich. Im nächsten Jahr findet das „Moorriemer Masters“ zum 25. Mal statt, dieses „silberne“ Ereignis wird die Landjugend ausrichten.

Außerdem wurde auf der Jahreshauptversammlung ein neuer Vorstand gewählt: 1. Vorsitzender ist Lars Heinz, 2. Vorsitzender Thorben Sager, Beisitzer Lenert Onken, Tomke Janßen und Ramon Schröder. Kassenwartin ist Sima Vopel, 2. Kassenwartin Annika Menke, Presse- und Schriftwartin Annika Rogge. Kassenprüfer wurden Daniel Schröder und Saskia Menke.

Die Moorriemer Landjugend trifft sich donnerstags ab 20 Uhr in der Gaststätte Bielefeld/Dalsper. Neue Mitglieder sind jederzeit willkommen.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.