• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Wesermarsch Gemeinden Elsfleth

Corona: Hochzeit mit Überraschung

23.06.2020

Sandfeld Eine große Hochzeit mit Freunden und Familien sollte es eigentlich sein, aber Corona machte Martin und Anna Schneider einen Strich durch die Rechnung. Nach einigen Überlegungen stand fest: Die große Hochzeitsfeier wird auf 2021 verschoben, der standesamtliche Termin bleibt bestehen. Bei strahlendem Sonnenschein verließen die beiden am Samstag als Ehepaar die Heye-Stiftung in Elsfleth. Immer an ihrer Seite: ihre Tochter Carolin. Die gewohnten Vereinsspaliere blieben aus. Alle hielten sich an die Vorschriften.

Als sie dann aber mit ihrem Brautwagen Brautwagen nach Sandfeld fuhren, waren sie überrascht. Die Freiwillige Feuerwehr hatte unter der Leitung von Ortsbrandmeister Andreas Böning etwas vorbereitet: Per Whatsapp koordinierte der Ortsbrandmeister seine Wehr. Alle Feuerwehrleute trugen ihre Uniform und standen in ganz Sandfeld Spalier, neongelbe Schläuche markierten die Punkte – schön anzusehen, auch wenn man nur die Straße passierte.

Alle Bewohner hatten geholfen, das Dorf hübsch zu machen. Eine Nachbarin erzählt: „Als ich Martin heute Morgen gesehen habe, hat er ja etwas traurig geguckt. Als gebürtiger Sandfelder und stellvertretender Ortsbrandmeister weiß er, wie aktiv das Dorf sein kann. Aber heute Morgen war ja noch gar nichts, wir haben gewartet, bis sie weggefahren sind.“

Ein großes Rosenherz, ein Rosenbogen und ein Hochzeitskranz schmückten die Eingangstür. Diesen Empfang hatte Martin auf der Heimfahrt mit seiner frisch getrauten Braut wohl nicht erwartet.

Viele Menschen standen an den Hofeinfahrten. Sie winkten, klatschten und freuten sich mit dem jungen Paar. Für den Metallbaumeister Martin und seiner sportlichen Anna ein außergewöhnlicher Tag.

NWZ-Hochzeit.de
Finden Sie unsere glücklichen Paare und viele Tipps auf NWZ-Hochzeit.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.