• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • Veranstaltungskalender
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
  • Über uns
 
NWZonline.de Region Emden

Aus Emden für Emder Kinder: Hinter dem vierten Türchen – Mixed Pickles

01.12.2021

Emden Das kann man schon mal ohne Übertreibung versprechen: Hinter dem vierten Türchen im Emden.TV-Adventskalender 2021 verbirgt sich ein ganz besonderer Ohrenschmaus: der Chor Mixed Pickles. Sauer eingelegt ist da gar nichts. Vielmehr hat Chorleiterin Julia Grupe-Dörr (46) die noch junge und dennoch altersgemischte Gesangsformation aus zwölf Frauen und Männern extrafein abgeschmeckt. Zu Gehör bringt die Gruppe den Gospelsong „Joyful Christmas Eve“, komponiert von Chorpapst Lorenz Maierhofer und poppig bearbeitet von Oliver Gies, Bariton und Arrangeur des bekannten A-cappella-Quartetts Maybebop.

Gegründet hat die Klavier- und Gesangslehrerin, die in Emden das Musikatelier Ostfriesland betreibt, Mixed Pickles im Dezember 2018. „Weil ich selbst Lust hatte, a cappella zu singen“, erzählte sie bei den Aufnahmen in der Neuen Kirche. Unter ihren Klavier- und Gesangsschülern fand sie ambitionierte Mitstreiter, die Lust und Stimme hatten. 2019 gaben „Mixed Pickles“ bei der Eröffnung der Kunsthallen-Ausstellung „Hauptsache Kopf“ ihre erste Visitenkarte ab. Dann kam Corona. „Fast zwei Jahre haben wir überhaupt nicht zusammen gesungen“, sagte Grupe-Dörr. Erst vor Kurzem wurde erstmals wieder gemeinsam geprobt. Umso erstaunlicher ist das Klangbild hinter dem vierten Türchen.

Mit dem Adventskalender (zu sehen täglich ab 7 Uhr auf den Online-Kanälen von Emder Zeitung und Sparkasse Emden) ist die Spendenaktion „Aus Emden für Emder Kinder“ verknüpft. Gesammelt wird über die Online-Förderplattform www.wirwunder.de/Emden. Der Emder Kinderschutzbund bringt die Hilfen (etwa Spielzeug vom Wunschzettel) in Abstimmung mit dem Sozialen Dienst der Stadt dorthin, wo sie benötigt werden.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Ostfriesland-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.