• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Emden

Klausurtagung als Dienstreise getarnt

20.06.2014

Emden Die Teilnahme von Emdens Oberbürgermeister Bernd Bornemann (SPD) an einer Klausurtagung der Emder SPD-Ratsfraktion in Berlin sorgt in Ostfriesland für Gesprächsstoff. Der Verwaltungschef rechnete die dreitägige Fahrt als Dienstreise ab. In politischen Kreisen wird dieses Verhalten zum Teil für fragwürdig gehalten.

Während der Chef der SPD-Fraktion, Hans-Dieter Haase, darin einen „ganz normalen Vorgang“ sieht, halten es die Grünen für einen einmaligen Fall. Die gebotene Distanz zwischen Amt und Partei nehme Schaden.

Bei der Tagung war es nach Angaben der SPD-Fraktion um Fragen zu für Emden relevanten Themen gegangen, zu denen Bornemann Stellung bezogen habe, wie der Verwaltungschef auf Anfrage mitteilte.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.