• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Emstek

VERSAMMLUNG: Bührener Landjugend-Vorsitz bleibt in der Familie

04.12.2006

BüHREN BÜHREN/SÜ - Christoph Hüsing wurde bei der jüngsten Generalversammlung zum neuen Vorsitzenden der Katholischen Landjugend (KLJB), Ortsgruppe Bühren, gewählt. Damit bleibt der Vorsitz in der Familie, denn Vorgängerin im Amt war seine Schwester Carolin, die nicht erneut kandidierte. Überdies wählten die Versammlungsteilnehmer wählte auch eine neue Kassenwartin. Christine Warnke löste Christian Meyer ab, der nach acht Jahren im Vorstand, davon sechs als Kassenwart, zurücktrat.

Die weiteren Amtsträger sind der zweite Vorsitzende Philipp Kock, die Schriftführer Maximilian Wedemeyer und Joachim Gerdes, die Beisitzer Anja Witte und Carolin Hüsing, die Kassenprüfer Christian Meyer und Gert Scheele sowie die Fahnenträger Hannes Backhaus, Markus Dierkhüse, Carolin Landwehr und Matthias Witte.

Die Mitglieder blickten auf die Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen ihrer Ortsgruppe und die 24-Stunden-Aktion zurück. Beim Kreisquiz belegten die Bührener den ersten, auf Landesebene einen guten vierten Platz. Die Summe von 1000 Euro wurden für die „Aktion Togo“ gespendet. Präses Angelika Kühling stellte das Projekt „Finden!“ des Bundes Deutscher Katholischer Jugend (BDKJ) vor, an dem sich die Kirchengemeinde Bühren und die Landjugend beteiligen werden.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.