• Jobs
  • Immo
  • Auto
  • Kleinanzeigen
  • Trauer
  • Hochzeit
  • Guide
  • Shop
  • Tickets
  • nordbuzz
  • Fußball
  • Werben
  • Kontakt
 
NWZonline.de Region Cloppenburg Gemeinden Emstek

Landfrauen: Donald Trump beim Frühstück dabei

10.02.2018

Emstek „Herzlich willkommen in der Karnevalshochburg Bühren.“ So wurden die 75 Landfrauen aus der Gemeinde Emstek am Morgen der Weiberfastnacht zum Karneval begrüßt. Schon während des Frühstücks startete das Unterhaltungsprogramm. Donald Trump und seine Gattin Melania besuchten die Landfrauenveranstaltung, wobei seine rosa Krawatte der Schere zum Opfer fiel.

Auch Alwine und Hermine durften nicht fehlen. Ihr „Arztbesuch mit Verköstigung“ erntete viel Applaus und bewies wieder mal die Spielfreude der zwei Vorstandsdamen. Als weiteres Highlight erwies sich der Auftritt von Monika Knagge. Als Putzfee des Hofcafés berichtete sie über ihre gescheiterte Modelkarriere sowie über die Tücken ihres Ehemanns. Dabei bleib kein Auge trocken.

Die Stimmung zum Kochen brachte „Straßenfeger Martin“ alias Antonius Schröer mit seinen lustigen Anekdoten über Emsteker Persönlichkeiten. Den Abschluss der Veranstaltung bildete die Showeinlage dreier Mitglieder. Nach dem Sesamstraßen-Song „Mana Mana“ rockten sie aus Mülltonnen heraus.

Ein großes Lob erntete das Vorbereitungsteam, zu dem Maria Menke, Hiltrud Gerdes, Hildegard Herzog und Monika Knagge gehörten.

Peter Linkert Redaktionsleitung Cloppenburg / Redaktion Münsterland
Rufen Sie mich an:
04471 9988 2800
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.